Alle Artikel mit dem Schlagwort: Jugendkultur

(Foto: Björn Othlinghaus)

Graffiti-Workshop des LIBZ – Jugendliche unterschiedlicher Nationalitäten sprayen zusammen

Der Künstler Yves Thomé gestaltete mit acht Jugendlichen unterschiedlicher Nationalität ein Graffiti-Kunstwert im LIBZ. (Foto: Björn Othlinghaus) Das Lüdenscheider Integrations- und Begegnungszentrum (LIBZ) ging Anfang des Jahres 2020 in die Trägerschaft der Kinder- und Jugendförderung der Stadt Lüdenscheid über. Ziel der politisch und weltanschaulich neutralen Einrichtung ist es, Flüchtlingen und Asylbewerbern auf vielfältige Weise eine […]

(Foto: Björn Othlinghaus)

Bushäuschen werden zu Kunstwerken – mit der Jugendfreizeitstätte Audrey’s

Die neu gestaltete Bushaltestelle Lennestraße in Lüdenscheid mit allen beteiligten Künstlerinnen und Künstlern. (Foto: Björn Othlinghaus) „Die Bushaltestellen sollen bunter werden!“ – Unter diesem Motto steht seit einigen Jahren eine Aktion der Jugendfreizeitstätte Audrey’s in Lüdenscheid. Jetzt wurde mit der Haltestelle Schnarüm, die sich knapp auf Schalksmühler Gebiet nahe der Autobahnauffahrt Lüdenscheid Nord befindet, die […]

(Foto: Björn Othlinghaus)

Music ohne Fever, aber mit viel Leidenschaft für die Musik

Das Duo Wandering Souls, Gewinner des Purple-Pumpkin-Bandwettbewerbs, traten bei der Online-Ausgabe des Music-Fever-Festivals auf. (Foto: Björn Othlinghaus) Das beliebte Music-Fever-Festival an der Heesfelder Mühle in Halver lief in diesem Jahr im Zuge von Corona ein wenig anders ab als in den Jahren zuvor. Die Musiker mussten zwangsläufig ohne tolle Open-Air-Atmosphäre auskommen, und Zuschauer gab es […]

(Foto: Björn Othlinghaus)

Punk goes acoustic – Soli-Konzert für das AJZ in Lüdenscheid

Graupause mit Frontmann Sven heizen dem Publikum ein. (Foto: Björn Othlinghaus) In Corona-Zeiten ist es auch für das Alternative Jugendzentrum (AJZ) in der Altenaer Straße 23 in Lüdenscheid nahezu unmöglich, Veranstaltungen durchzuführen. Doch die laufenden Kosten müssen weiter beglichen werden. Deshalb lud das AJZ am Freitag, 31. Juli 2020, zum Soli-Konzert „Punk goes acoustic“ mit […]

(Foto: Björn Othlinghaus)

Hip-Hop-Festival im Kulturhaus – Die Szene in Lüdenscheid wiederbeleben

In der Hip-Hop-Kultur werden Tanz-, Rap- und Graffiti-Elemente miteinander kombiniert. (Foto: Björn Othlinghaus) Viele Lüdenscheider wissen nicht, dass die Bergstadt in den 80er Jahren eine Hochburg der Hip-Hop-Kultur war. Hip-Hop ist beileibe nicht nur das, was heute in musikalischer Hinsicht unter dieser Bezeichnung zu hören ist, es handelt sich dabei vielmehr um eine umfassende Subkultur, […]

(Foto: Björn Othlinghaus)

Band-Contest Beat the Band 2018 – Musiker „duellierten“ sich im Boxring

Die Band Some Voices aus Meinerzhagen belegte einen hervorragenden zweiten Platz. (Foto: Björn Othlinghaus) Ein Band-Contest, mal anders! Im Stil eines Boxkampfes stellte sich am Freitag, 16. November 2018, ein neues Konzept eines Wettbewerbs für Nachwuchs-Bands dar, das vom Märkischen Kreis und dem Verein KultStädte in Zusammenarbeit mit Media4Web veranstaltet wurde. Angeregt hatte das Event […]

(Foto: Björn Othlinghaus)

Das Schrottreif-Festival – Kultur satt zwischen Schrott und Autowracks

Ein Teil des Schrottreif-Teams machte schon einmal vor Ort auf dem AVL-Gelände einen Testlauf für die Kameras. (Foto: Björn Othlinghaus) Wer Kultur und Kunst erleben möchte, wird danach nur selten auf dem Schrottplatz Ausschau halten. Beim Schrottreif-Festival, das von Donnerstag, 31. Mai, bis Sonntag, 3. Juni 2018 im Zuge der 750-Jahr-Feier der Stadt Lüdenscheid auf […]

(Foto: Björn Othlinghaus)

End of the Line – Tolles Musik- und Party-Event am ersten Sommertag des Jahres

Die Laune auf dem Partygelände am Lüdenscheider Bahnhof war prima. (Foto: Björn Othlinghaus) Ioannis Tsilikas und Gaetano Stillavato, die mit ihrem Eventunternehmen „Der Großstadtjunge“ spontan die Veranstaltung „End of the Line“ in Lüdenscheid auf die Beine gestellt haben, können ihre Begeisterung kaum im Zaum halten. Über den Tag fanden am Samstag, 7. April 2018, bei […]

(Foto: Björn Othlinghaus)

„Kunst gegen Bares“ – Gefällt es dem Publikum, klingelt die Kasse!

Nando Andreas, Melina Fuhrmann und André Westermann (Stadtmarketing Lüdenscheid). (Foto: Björn Othlinghaus) Das Bewusstsein, dass Bühnenkunst, egal um welches Genre es sich handelt, einen Wert hat, ist vielen Menschen in einer Zeit des preiswerten oder gar kostenlosen Herunterladens kultureller Inhalte aus dem Internet abhanden gekommen. Die Reihe „Kunst gegen Bares“ möchte dieses Bewusstsein wieder in […]

(Foto: Björn Othlinghaus)

World of Wordcraft No. 30 – Poetry-Slam auf hohem Niveau

Björn Rosenbaum aus Dortmund erhielt für eine wahrhaft furiose Leistung an diesem Abend die „Goldene Feder“. (Foto: Björn Othlinghaus). Der 30. Teil der Poetry-Slam Reihe „World of Wordcraft“ konnte am Freitag, 2. Februar 2018, unter der bewährten Moderation von Marian Heuser mit besonders guten Slammern und hochwertigen Redebeiträgen aufwarten. Aufgrund des großen Publikumszuspruches von rund […]